ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR VERBRAUCHER 

1. Geltungsbereich 

1.1 Wir sind die MediMode GmbH, Sophie-Charlotten-Straße 9-10, 14059 Berlin (nachfolgend „MediMode“). Sie erreichen uns per Mail an shop@medimode. 

1.2 Für Ihre Bestellungen in unserem MediMode-Onlineshop, den Sie unter www.antigenspeicheltest.de erreichen, gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Verbraucher von MediMode in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung aktuellen Fassung. 

1.3 Sie können im MediMode-Onlineshop einkaufen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind. Unsere Angebote sind ausgerichtet auf Kunden in Deutschland 

1.4 Die Sprache ist Deutsch. 

2. Ihre Bestellung 

2.1 Unser Angebot ist freibleibend. 

2.2 Sie können alle als „lieferbar“ gekennzeichneten Artikel durch einen Klick auf den Button „JETZT BESTELLEN“ in Ihren Warenkorb legen. Sobald Sie sich zum Kauf entschließen, können Sie im Warenkorb durch einen Klick auf den Button „Weiter zur Kasse“ den Bestellvorgang starten. 

2.3. Sie haben die Möglichkeit, ein MediMode-Kundenkonto anzulegen, um alle folgenden Bestellungen für Sie komfortabler zu machen. Dazu müssen Sie Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Wohnanschrift, eine E-Mail-Adresse und ein Passwort angeben. Das Passwort ist vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Sie können jedoch auch als Gast bestellen. Ihre Daten werden dann nur im Rahmen der Bestellung verwendet. 

2.4 Zum Abschluss der Bestellung klicken Sie auf den Button „Kostenpflichtig bestellen“. Damit geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf der Waren in Ihrem Warenkorb ab. Vor diesem Zeitpunkt können Sie Waren im Warenkorb einsehen und ändern. Ab diesem Zeitpunkt ist eine Änderung Ihrer Bestellung oder Daten leider nicht mehr möglich. Wenden Sie sich in solchen Fällen bitte schnellstmöglich an unser Service-Center. Sie erreichen das Service-Center per Mail unter shop@medimode.de. 

2.5 Sie können Ihr Angebot nur dann wirksam abgeben, wenn Sie diese AGB durch anhaken des entsprechenden Kästchens akzeptiert haben. 

2.6 Nach Abschicken Ihrer Bestellung werden Sie automatisch per E-Mail darüber informiert, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. In dieser E-Mail werden die Daten Ihrer Bestellung nochmals aufgeführt. Diese stellt keine verbindliche Annahme Ihres Angebotes dar. Eine verbindliche Annahme kommt erst mit einer gesonderten E-Mail zustande, mit der wir Ihnen den Versand der Ware bestätigen. Diese E-Mail erhalten Sie innerhalb von bis zu drei Werktagen. Sollten Sie binnen 3 Werktagen keine Auftragsbestätigung oder Mitteilung über die Auslieferung bzw. keine Ware erhalten haben, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden. 

2.7 Ihre Bestellungen werden bei uns bis zur vollständigen Abwicklung der Bestellung gespeichert, danach für die steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrung archiviert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu. 

3. Mindestbestellwert 

Beim Bestellen auf MediMode.de gibt es keinen Mindestbestellwert. 

4. Lieferung, Warenverfügbarkeit 

4.1 Die Lieferung erfolgt nur nach Deutschland (mit Ausnahme von Helgoland und Büsingen). Sie müssen eine der 2 Lieferarten (Lieferung an Rechnungsadresse oder Lieferung an Wunschadresse) bei der Bestellung angeben. Bei der Angabe einer Adresse eines Dritten muss zuvor die Zustimmung von diesem zur Weitergabe der Daten an MediMode eingeholt worden sein. 

4.2 Die Lieferzeit beträgt ca. 7-10 Werktage. 

4.3 Die Frist für die Lieferung beginnt 

  • Bei Zahlung per Vorkasse zwei Banktage nach Erteilung des Zahlungsauftrags an Ihre Bank. 
  • Bei Zahlung mit Kreditkarte (Mastercard, Visa, Amex), Sofort. und PayPal am Tag nach Vertragsschluss. 


Die Lieferfrist endet mit Ablauf des letzten Tages der genannten Lieferfrist. Fällt der letzte Tag auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren. 

4.5 Es können nur lieferbare Produkte ausgewählt werden. Sollte sich nach Absendung Ihres Angebotes herausstellen, dass kein Exemplar des bestellten Produktes nicht mehr lieferbar ist, so werden wir Ihnen dies bei der Bestätigung des Versandes mitteilen. Sollten Sie keine weiteren Produkte bestellt haben, so wird Ihre Bestellung storniert. Sollten Sie mehrere Produkte zusammen bestellt haben, so werden wir Ihnen die lieferbaren Produkte zusenden. Eventuell bereits von Ihnen geleistete Zahlungen bezüglich des nicht lieferbaren Produktes werden wir Ihnen unverzüglich zurückerstatten. 

4.6 Für alle Bestellungen haben Sie hierfür die von uns mitgeteilten und untenstehend erläuterten Versandkosten zu tragen. 

5. Eigentumsvorbehalt 

Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben wir Eigentümer der gelieferten Waren. 

6. Preise und Versandkosten 

6.1 Alle Preise verstehen sich inklusive der jeweils geltenden gesetzlichen Umsatzsteuer. Maßgeblich ist der bei Abschluss der Bestellung angegebene Preis. 

6.2 Die Versandkosten betragen bei Lieferungen an eine Lieferadresse innerhalb Deutschlands 4,90 € pro Paket. Ein Paket umfasst 25 kg Warengewicht oder 136 l Fassungsvermögen. Wird eine dieser Grenzen bei einer Bestellung überschritten, so wird ein neues Paket angefangen und hierfür weitere 4,90 EUR zur Zahlung fällig. Hierauf werden Sie in der Bestellübersicht hingewiesen. 

6.3 Bei Bestellungen ab 100 EUR Warenwert an eine Lieferadresse innerhalb Deutschlands entfallen die Versandkosten. 

6.4 Bei einem Widerruf der Bestellung erstatten wir ggf. gezahlte Versandkosten zurück. 

6.5 Die Rücksendung des Paketes ist kostenfrei. 

7. Zahlungsmodalitäten und elektronische Rechnung 

7.1 Grundsätzlich bieten wir Ihnen eine Auswahl der folgenden Zahlungsmöglichkeiten an: PayPal, Vorkasse, Sofort., Kreditkarte (Mastercard, Visa, Amex). Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlarten nicht anzubieten und auf andere Zahlarten zu verweisen. 

7.2 Sollten Sie mit den Ihnen aufgrund dieses automatisierten Verfahrens angebotenen Zahlarten nicht einverstanden sein, können Sie sich schriftlich an MediMode GmbH, Abteilung Datenschutz, Sophie-Charlotten-Straße 9-10, 14059 Berlin oder per E-Mail an shop@medimode.de wenden. Die Fachabteilung wird die Entscheidung dann unter Berücksichtigung Ihrer Einwände überprüfen. 

7.3 Bei einer Zahlung per Vorkasse überweisen Sie bitte den in der Bestätigungs-E-Mail angegebenen Betrag auf das dort angegebene Konto. Erst nach Eingang der Zahlung wird die Ware versandt. Wenn Sie innerhalb von sieben Tagen nach Erhalt dieser Bestätigungs-E-Mail die Zahlung nicht vollständig überweisen, stornieren wir Ihre Bestellung. 

7.4 Die Bezahlart PayPal setzt ein PayPal Konto voraus, in dem die Zahlung freigegeben werden muss. PayPal führt ggf. eine Bonitätsprüfung durch, für die auch die eingegebenen Daten der Lieferung verwendet werden können. Genauere Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Bedingungen von PayPal. 

7.5 Es wird ausschließlich eine elektronische Rechnung/Gutschrift erstellt. 

8. Gewährleistung und Haftung 

8.1 Wir verwenden größtmögliche Sorgfalt darauf, dass Sie nur einwandfrei gelagerte, originalverpackte und mit gültigem Ablaufdatum versehene Waren von uns erhalten. 

8.2 Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der gelieferten Waren stehen Ihnen die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche zu. Soweit wir Ihnen zu einem gelieferten Artikel eine Verkäufergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den beigefügten Garantiebedingungen. Garantieansprüche bestehen unbeschadet weiterer gesetzlicher Ansprüche und Rechte. 

8.3 Wurde der Mangel im Wege der Ersatzlieferung behoben, sind Sie verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen auf unsere Kosten an MediMode GmbH, Sophie- Charlotten-Straße 9-10, 14059 Berlin oder eine andere, von uns angegebene Adresse zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. Wir sind auch dazu berechtigt, die Ware auf unsere Kosten bei Ihnen abholen zu lassen. Mangelhafte Ware ersetzen wir Ihnen während einer Gewährleistungsfrist von 24 Monaten seit Erhalt der zuerst gelieferten Ware kostenfrei oder gewähren Ihnen nach Absprache eine entsprechende Gutschrift. Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind Mängel, die wir nicht zu vertreten haben, z.B. Mängel infolge natürlicher Abnutzung, höherer Gewalt, unsachgemäßer Behandlung oder Lagerung durch Sie oder Dritte. 

8.4 Wir haften Ihnen gegenüber unbeschränkt, soweit ein Ihnen entstandener Schaden auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung durch uns oder durch einen gesetzlichen Vertreter oder einen unserer Erfüllungsgehilfen beruht. 

8.5 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, bei Übernahme einer Garantie, bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Vertragszweckes notwendig ist. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt insoweit unberührt. 

8.6 Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen. 

9. Widerrufsbelehrung 

9.1 Widerrufsrecht 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (MediMode GmbH, Sophie-Charlotten-Straße 9- 10, 14059 Berlin, E-Mail: shop@medimode.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das 

jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

9.2 Folgen des Widerrufs 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Die Rückgabe oder die Rücksendung sind für Sie kostenfrei. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 

9.3 Muster-Widerrufsformular 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. 

  • An MediMode GmbH, Sophie-Charlotten-Straße 9-10, 14059 Berlin, E-Mail: shop@medimode.de 
  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) 
  • Bestellt am (*)/erhalten am (*) 
  • Name des/der Verbraucher(s) 
  • Anschrift des/der Verbraucher(s) 
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) 
  • Datum 

(*) Unzutreffendes streichen 

9.4 Ausschluss des Widerrufsrechts 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten wurde. 

10. Beschwerden/Streitschlichtung 

Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Europäischen Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/?event=main.home.show erreichbar. 

Die zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist: Universalschlichtungsstelle des Bundes – Zentrum für Schlichtung e. V., Straßburgerstr. 8, 77694 Kehl www.verbraucher-schlichter.de. Wir erklären allerdings, zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren weder bereit noch verpflichtet zu sein. 

Trotzdem sind wir bemüht, bei Meinungsverschiedenheiten mit unseren Kunden eine einvernehmliche Lösung zu finden. Sollten Sie daher mit einem unserer Angebote nicht zufrieden sein, können Sie uns gerne unter shop@medimode.de kontaktieren. 

12. Datenschutz 

Wir erheben von Ihnen im Rahmen der Bestellabwicklung unserer Produkte personenbezogene Daten. Der Erhebung, Verarbeitung, Speicherung und Nutzung dieser Daten haben Sie vor Abschluss des Vertrages durch Zustimmung zu unseren Datenschutzbestimmungen online zugestimmt. Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung, die Sie unter www.medimode.de jederzeit einsehen können. Schreiben Sie uns eine Nachricht an shop@medimode.de, um die weitere Nutzung der zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu widerrufen oder das Kundenkonto im Webshop www.antigenspeicheltest.de zu löschen. 

13. Anwendbares Recht 

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG) und des Kollisionsrechts. 

Stand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Verbraucher: März 2021